Tagungen

Frühjahrstagung 2017

Thema: 
Barrierefreiheit und Inklusion in den Museen von Schleswig-Holstein und Hamburg - Projekte und erste Erfolge
Adresse: 
Stiftung Schloss Ahrensburg
Gewölbekeller
Lübecker Straße 1
22926 Ahrensburg
Datum: 
Montag, 12. Juni 2017

Programm

09:00 - 09:30

Empfang und Registrierung der Teilnehmer und TeilnehmerInnen

09:30 - 09:45
Prof. Dr. Jörn Henning Wolf

Begrüßung und Einführung

09:45 - 10:00
Prof. Dr. Ulrich Hase

Das inklusive Museum für Menschen mit Behinderung -
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen

mit anschließender Diskussion
10:05 - 10:20
Ingrid Körner

Auf dem Weg zum barrierefreien
Zugang der Museen in Hamburg

mit anschließender Diskussion
10:25 - 10:55

Kaffeepause

11:00 - 12:40

PILOT - INKLUSION - Ein Kooperationsprojekt
Bonn - Hamburg - Freiburg - Weimar

11:00 - 11:15
Birgit Tellmann, M. A.

Pilot Inklusion. Ziele, Methoden, Erkenntnisse

mit anschließender Diskussion
11:25 - 11:40
Silke Oldenburg, M. A.

Bewegte Jahre. Neue Zugänge zur Sammlung Jugendstil
im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

mit anschließender Diskussion
11:50 - 12:05
Angelika Zinsmaier, M. A.

Die Städtischen Museen Freiburg auf dem Weg zur Inklusion

mit anschließender Diskussion
12:15 - 12:30
Dr. Elke Kollar

Stadtschloss Weimar. Auf dem Weg zu inklusiven Ansätzen

mit anschließender Diskussion
12:45 - 14:00

Mittagspause

14:05 - 14:20
Frauke Rehder, M. A.

Ergebnisbericht über die Umfrage zum Stand von
Barrierefreiheit und Inklusion in schleswig-holsteinischen Museen

mit anschließender Diskussion
14:30 - 14:50
Dr. Felicia Sternfeld

Barrierefreiheit und das Europäische Hansemuseum Lübeck

mit anschließender Diskussion
15:00 - 15:20
Bettina Scheeder, M. A.

Wie kann Inklusion im Museum vernetzt vorangebracht werden?

mit anschließender Diskussion
15:30 - 15:55
Dipl.-Ing. Marc Jestrimsky

Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden -
Bauliche Voraussetzungen zum inklusiven Museum

mit anschließender Diskussion
16:05 - 16:45

Kaffeepause

16:45 - 17:45
Dr. Tatjana Ceynowa

Im Anschluss an die Vorträge wird Dr. Tatjana Ceynowa 
durch das Schloss Ahrensburg führen

Veranstalter
Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg e. V.

Büro des Vorsitzenden Prof. Dr. Jörn Henning Wolf
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Olshausenstraße 40
24118 Kiel
Telefon: 0431/8805715
Fax: 0431/8805727
E-Mail: jhwolf@med-hist.uni-kiel.de

Büro der Geschäftsführerin Marion Bejschowetz-Iserhoht, M. A.
c/o Nordkolleg Rendsburg
Am Gerhardshain 44
24768 Rendsburg
Telefon: 04331/3398867
Fax: 04331/143820
E-Mail: museumsverband-shhh@web.de

Anreise
Bahn: Ahrensburg verfügt über Anschlüsse an den Regionalverkehr
Pkw: Kostenfreie Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zum Schloss
am gegenüber liegenden Marstall (Schild "Für Besucher des Schlosses")
und am Restaurant Strehl, Reeshoop 50, zur Verfügung.

Mittagessen
Das gemeinsame Mittagessen werden wir im Restaurant Strehl,
Reeshoop 50, einnehmen. Auch für Vegetarier wird etwas dabei sein!

Tagungsgebühr
Mitglieder zahlen eine Tagungsgebühr von 30 Euro.
Nicht-Mitglieder zahlen eine Tagungsgebühr von 50 Euro.
In der Tagungsgebühr sind das gemeinsame Mittagessen im
Restaurant Strehl, Reeshop, 50, und die Getränke während
der Kaffeepausen enthalten.

Anmeldung
Eine Anmeldung wird erbeten bis Donnerstag, 8. Juni, an die Geschäftsstelle.